Aarati / Kirtan singen

Aarati und Kirtan

Das Aarati ist das Herz der spirituellen Praxis im Ashram. Es ist unser gemeinsamer
Gottesdienst und das Medium, um Sri Babaji zu verehren.
Wir erfahren die lebendige Gegenwart Babajis in der Gemeinschaft und es entsteht
eine Atmosphäre von Liebe und Harmonie, die uns, gemeinsam empfunden,
verbindet und unterstützt. 

Das Singen der göttlichen Namen (Kirtan) mit Hingabe, öffnet unser Herzchakra
und unsere Liebe für das Göttliche entwickelt sich.
Aarati und Kirtan sind die Essenz des Bhakti Yogas, des Pfades der Hingabe.
Das Aarati ist keine stille Meditation, sondern eine aktive; ein gemeinsames Singen.
Alle, die im Ashram sind, sollten morgens und abends am Aarati teilnehmen. 

SRI MININDRA AARATI

(während der morgendlichen Puja (Lichterzeremonie)

 


Licht bringe ich Dir (dem Göttlichen) dar.

        

Weiß wie Kampfer, Verkörperung von Mitgefühl,

          Essenz des Universums, eine Schlangengirlande

      tragend, wohnst Du ewig im Lotus meines Herzens.

     Ich neige mich vor Shiva und der Göttlichen Mutter.

 

Licht bringe ich dem höchsten heiligen Lehrer dar,

dem Herrn der Barmherzigkeit,

der Wohnstätte des Seins, des Bewusstseins

und ewiger Seligkeit.

 

Einmalig rein ist Dein unzerstörbarer Körper.

Du bist jenseits von allem,

aber Du wohnst in jedem Herzen.

 

Dein Angesicht ist schön und voller Güte.

Licht bringe ich dem höchsten heiligen Lehrer dar,

dem Herrn der Barmherzigkeit.

 

Die Wiederholung Deines Namens trocknet

den Ozean weltlicher Not.

Möge zu Deinen heiligen Füßen

nur reine Hingabe sein.

Der Bhole Baba Ashram

Vor mehr als 35 Jahren ins Leben gerufen, basiert der Bhole Baba Ashram auf den Lehren einer indischen Inkarnation des berühmten Haidakhan Baba, Babaji, der im Norden Indiens in einer Höhle erschienen ist.
Er ist eingegliedert in einen gemeinn. Verein, der Deutschen Haidakhan Gesellschaft e.V.

Kontakt

Mail: ashram@babajiashram.de


Deutsche Haidakhan Gesellschaft e.V.

Bhole Baba Ashram
Kalkstück 11
51570 Windeck-Rieferath

Tel.: +49 (0)2243 6603
Fax: +49 (0)2243 911 623 

Wichtige Links